Kaviar trifft Currywurst

Die Theatergruppe führte am Freitag, den 22., und am Samstag, den 23. November, in der Gemeindehalle die Komödie „Kaviar trifft Currywurst“ von Winnie Abel auf.

Zum Inhalt: "Erna Wutschkes kleine Eckkneipe „Zum warmen Würstchen“ läuft mehr schlecht als recht. Als sich Ernas Cousin und Geldgeber anmeldet, um das vermeintlich gutgehende Lokal einmal zu besuchen, wird es turbulent. In aller Eile muss der Anschein eines Nobelrestaurants erweckt werden, was auch den Stammgästen einigen Einsatz abverlangt. Das geht nicht ohne Missgeschicke ab und der karrierebewusste Bürgermeister nebst Ehefrau, die missgünstige Inhaberin eines Feinschmeckerlokals und nicht zuletzt eine Restauranttesterin sorgen immer wieder für Chaos und erheiternde Situationen."

Ständige Lacher und starker Applaus zeigten, dass auch diesmal die Akteure den zweimal ausverkauften Saal zu begeistern wusste.

Eine Rezension von Inge Schneider kann hier heruntergeladen werden:

Rezi Kaviar.doc
Microsoft Word Dokument 18.0 KB

Letztes Update 30.11.2020 (Bild der Woche)

Zuletzt im Blog

Anschrift:

Kulturverein Dauernheim e.V.

Siegfried Urban, Borngasse 13, 63691 Ranstadt

Tel. 06035/2690

email: info@kvdauernheim.de