Willkommen auf unserer Homepage, die in erster Linie über unseren Verein, aber auch über unser Dorf informiert. Viel Vergnügen beim Stöbern auf unseren Seiten!

Aktuelles

Führung in Friedberg

 

Die erste der beiden alljährlichen Führungen findet diesmal am Sonntag, den 28. April 2019, in Friedberg statt. Besichtigt werden die Burganlage und das Judenbad. Die Führung dauert ca. zwei Stunden und beginnt um 15 Uhr. Die Hinfahrt erfolgt mit Privat-PKW, wobei Mitfahrgelegenheit besteht. Treffpunkt ist um 14:45 Uhr vor dem Judenbad, Judengasse 20. Die Teilnahme ist kostenlos. Interessenten melden sich bitte rechtzeitig bei Helmut Müller an, Tel. 06035-2990.

Theaterfahrt 2019

Die diesjährige Theaterfahrt führt am Sonntag, den 21.7.2019, wieder zur Freilichtbühne in Bad Vilbel. Aufgeführt wird „Pension Schöller“, ein Schwank in drei Akten von Wilhelm Jacoby und Carl Laufs, bearbeitet von Jürgen Wölffer.

„Einmal dem Apotheker beim Stammtisch Paroli bieten, mit dem Besuch einer Berliner Irrenanstalt! Dem Provinzler Klapproth wird vorgegaukelt, dass die Gäste der Pension Schöller alle irre sind. Kaum wieder zu Hause, bekommt er es mit der Angst zu tun, die "Irren" stehen vor der Tür. Ein turbulenter Reigen an Verwechslungen nimmt seinen Lauf.“

Abfahrt wird gegen 17 Uhr am Kreuz sein, der Preis für Fahrt und Eintritt wird ca. 40.- € betragen. Genaue Zeit und genauer Preis werden noch bekannt gegeben. Es stehen 30 Plätze zur Verfügung. Interessenten melden sich an bei Helmut Müller, Tel. 06035-2990.

Aufruf

Es ist sicher bekannt, dass sich unsere Mühlenmodellausstellung in der Weidgasse großer auch fachlicher Anerkennung und großen Zuspruchs zahlreicher Besucher aus Nah und Fern erfreut. Sie ist ein Glanzlicht im kulturellen Angebot der Großgemeinde Ranstadt.
Leider sehen wir die Zukunft der Ausstellung und ihren Fortbestand gefährdet, falls jetzt nicht engagierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für die Betreuung gefunden werden können. Unsere bewährten Leiter Robert Adam und Ute Büser sind in einem hohen Alter, das es ihnen nicht erlaubt, sich in dem Ausmaß wie bisher den anfallenden Aufgaben zu widmen.
Wir suchen daher dringend Leute, die Interesse an Mühlentechnik und -geschichte und/oder am Modellbau haben oder entwickeln könnten. Unter der jetzt noch möglichen Anleitung von Robert und Ute könnte eine fortschreitende Einarbeitung in die Materie erfolgen und eine Mitarbeit während der Öffnungszeiten vereinbart werden.
Wer glaubt, in solcher Weise zum Erhalt unserer wichtigen Einrichtung beitragen zu können, melde sich bitte bei unserem ersten Vorsitzenden Siegfried Urban, der auch gerne weitere Auskünfte erteilt (Tel. 06035-2690), oder über unsere email-Adresse  info@kvdauernheim.de

Letztes Update 8.4.2019 (Bild der Woche)

Zuletzt im Blog

Anschrift:

Kulturverein Dauernheim e.V.

Siegfried Urban, Borngasse 13, 63691 Ranstadt

Tel. 06035/2690

email: info@kvdauernheim.de